Blumen gehen natürlich immer. Neben den Klassikern, zu denen auch Pralinen zählen, bleibt aber viel Platz für jede Menge anderer Präsente. Da mehr als jeder Zweite in Deutschland etwas zum 14. Februar verschenkt, gibt es um dieses Datum eine gewaltige Masse an bereitwilligen Käufern. Hier heißt es nur kreativ zu sein, um diese auf das eigene Unternehmen aufmerksam zu machen. Wie das gehen kann, verraten unsere Tipps. Weiter unten haben wir zum Valentinstag Vorlagen zur kostenlosen Nutzung bereitgestellt.

Inhaltsverzeichnis:

So profitieren Sie vom Valentinstag

Frischverliebte sind in der Regel die einzigen, die sich schon lange im Vorfeld Gedanken über ein passendes Geschenk zum Valentinstag machen. Die meisten greifen zu Altbewährtem oder vergessen das Datum komplett, wenn sie nicht daran erinnert werden. Genau diese träge Masse ist empfänglich für neue Geschenkideen, Erinnerungshelfer und Rettungspräsente in letzter Minute. Diesen Umstand kann sich jedes Unternehmen zunutze machen.

Originelles zum Valentinstag

Bei längeren Beziehungen können schon einmal die Ideen ausgehen. Anregungen für ein etwas anderes Geschenk sind in diesen Fällen sehr willkommen. Mit gutem Willen und Kreativität findet sich fast in jedem Angebot etwas Passendes für den Valentinstag.

Durchsuchen Sie Ihr Sortiment nach valentinstagstauglichen Produkten oder Dienstleistungen. Was im ersten Moment nicht geeignet scheint, kann es durch ein paar Kniffe werden: durch eine passende Geschichte dazu, ein Bundle mit einem eindeutig passenden Produkt oder die Zugabe eines Mitgebsels (s. unten) im Valentinstag-Outfit.

Je ausgefallener und origineller Ihre Vorschläge, desto höher ist die Chance, auch Kunden zu erreichen, die bisher nichts zum Valentinstag geschenkt haben.

Schokoladentäfelchen mit Herz
Schokoladentäfelchen mit Herz als Mitgebsel zum Valentinstag

Rettung in letzter Minute

Wieder einmal den 14. Februar vergessen. Wenn der Partner großen Wert darauf legt, kann sich das zu einem Problem auswachsen. Machen Sie es Ihren stressgeplagten Kunden einfach, indem Sie kleine Präsente bereithalten. Für diejenigen mit besonders schlechtem Gewissen dürfen es auch vorbereitete Gutscheine mit noch offenem Betrag sein.

Erinnerung an Geschenk

Wer sich in der Pflicht fühlt, etwas zum Valentinstag zu schenken, ist für eine rechtzeitige Erinnerung dankbar. Das kann bei Bestandskunden über eine Mailing-Aktion geschehen, bei der sich ein Valentinstags-Angebot gleich mitpräsentieren lässt. Selbst wer nichts Passendes im Portfolio hat, kann eine Erinnerung als Kundenservice verschicken und sich damit gleich selbst wieder ins Gedächtnis bringen.

Passende Druckprodukte für den Valentinstag

Als Geschenk an sich oder als Zugabe: Druckprodukte haben den Vorteil, dass sie sich nicht nur individuell gestalten, sondern auch branden lassen. Zum Valentinstag sind sie auf verschiedene Arten einsetzbar.

Briefumschlag im Valentinstags-Design
Briefumschlag im Valentinstags-Design

Post mit Valentinstagsgruß

Es kann sich auszahlen, in Verbindung mit dem eigenen Unternehmen an den Valentinstag zu erinnern. Um juristischen Fallstricken aus dem Weg zu gehen, empfiehlt sich ein Versand per Post. So lässt sich beispielsweise mit einer attraktiv gestalteten Postkarte auf ein Angebot zum 14. Februar aufmerksam machen. Für kleine Hinweise bietet sich auch ein dezent auf Valentinstag eingestimmtes Kuvert an.

Aufmerksamkeit am POS

Egal, ob es sich um ein Valentintstagsmenü im Restaurant oder ein handgearbeitetes Geschenk für den Liebling handelt: Nur, was auffällt, wird auch gekauft. Die praktischste und einfachste Lösung ist ein Aufsteller, der nach einer unserer Vorlagen (s. unten) oder eigenen Entwürfen bedruckt werden kann. Er lenkt sehr effektiv die Blicke auf sich, kann leicht bei Bedarf umgestellt und nach Ablauf der Aktion verwahrt werden.

Für die Gastronomie bieten sich unterschiedliche Tischaufsteller an, die am besten etwa drei Wochen vor dem 14. Februar auf das Angebot hinweisen. Zur Auswahl stehen Prisma-, Vierkant-, Sechskant-, Zylinder- und Pyramidenaufsteller. Diese Aufsteller machen sich auch alle gut auf dem Verkaufstresen. Dafür gibt es zusätzlich aber auch den klassischen Thekenaufsteller.

Schon von weitem sichtbar sind mit Gas gefüllte Herz-Luftballons. Die Form signalisiert, dass es hier passende Valentinstagsgeschenke gibt. Dezent gebrandet können sie sogar noch als eigenes Geschenk fungieren. Wer dann nähergetreten ist, sieht auch die Flyer zum Valentinstag.

Fensteraufkleber
Wer möchte, kann auch seinen POS im Valentinstags-Design gestalten — etwa mit Fensteraufklebern

Mitgebsel mit Doppelfunktion

Kleine Geschenke erhalten nicht nur die Freundschaft, sondern auch die Geschäftsbeziehung. Haftnotizen in Herzform, Sticker und Fenster-Aufkleber kann es als Dreingabe beim Kauf eines Präsents geben, eventuell im passenden Beutel oder Karton. Hält sich der Firmenaufdruck dabei etwas zurück, kann das Mitgebsel selbst Teil des Geschenks sein. Ganz ähnlich sieht es mit Fruchtgummis und Schokotäfelchen aus. Wer den Valentinstag verschwitzt hat, wird die kleine Aufmerksamkeit dankbar als Mitbringsel verwenden, zumal, wenn das Päckchen mit einem schönen Spruch verziert ist.

Legt man die Mini-Präsente in großer Zahl aus, lässt sich damit zudem auf andere, in der Nähe platzierte Angebote aufmerksam machen.

Gutschein für alle Fälle

Besonders für Spontanschenker und Spätentschlossene kommt ein Gutschein gelegen. Er ist aber auch das ideale Geschenk für alle Kunden, die dem Beschenkten die Wahl lassen möchten. Schön gestaltet und gedruckt kann ein Gutschein großen Eindruck machen. Dafür kommen Postkarten infrage oder Plastikkarten. Für letztere gibt es zudem passende Hüllen mit Tasche oder als Schuber, die ebenfalls bedruckt werden können.

Noch mehr Anregungen finden Sie in unserem Artikel Kreative Werbeideen: Hidden Champions für Ihr Marketing.

Valentinstag: Vorlagen gestalten

Kreative Köpfe entwerfen sich ihre eigenen Motive zum Valentinstag. Wer kein grafisches Händchen hat, kann einen Designservice beauftragen oder gratis auf unsere Vorlagen unten zurückgreifen. Die Gestaltung sollte zum Thema Valentinstag, aber auch zur Zielgruppe und zum Unternehmen passen.

Zu einem stimmigen Erscheinungsbild gehört auch eine entsprechende Schrift. Sie sollte auf jeden Fall mit der Schrift der Vorlage harmonieren. Denkbar ist ein eher neutraler Stil, aber auch etwas Romantisches im Sinne des Valentinstags. Fonts zum Tag der Liebenden finden Sie in unserer Fontsammlung Valentinstag – Schriften zum Nulltarif.

Für ein schönes Ergebnis ist neben der Gestaltung auch das Ausgangsmaterial wichtig. Papier und Kartonagen sollten von hoher Qualität sein. Für Postsendungen kein Standardbriefpapier und Standardkuverts, sondern hochwertigere Bögen und Umschläge verwenden.

Valentinstag: Vorlagen zum kostenlosen Herunterladen

Wir haben verschiedene Vorlagen für Sie erstellt, damit Sie einen Teil unserer Vorschäge gleich in die Tat umsetzen können. Übernehmen Sie gerne das komplette Layout, indem Sie lediglich Ihren Text einfügen, oder tauschen Sie Farben beziehungsweise Motive. Auf diese Weise lassen sich die Vorlagen auch noch für andere Anlässe nutzen.

Die Vorlagen bieten wir Ihnen in drei verschiedenen Stilen an. Die einzelnen Motive sind für jedes Produkt verfügbar, so dass Ihre Valentintstags-Artikel alle die gleiche Handschrift tragen können.

Zur Auswahl stehen zwei verschiedene Dateiformate:

InDesign-Datei (indd): Sie tragen Ihre Texte und Änderungen direkt im Layoutprogramm ein und exportieren die Daten danach als druckfertiges PDF. Hinweise zu den Anforderungen an Druckdaten finden Sie in unserem Hilfecenter.
PDF-Datei: Die einfache Lösung, wenn auf das fertige Produkt etwas von Hand aufgetragen werden soll. Wer keine Creative Cloud hat, kann PDF-Dateien notdürftig mit Hilfe von (Drittanbieter-)Tools bearbeiten; wie das geht, lesen Sie in unserem Artikel „Tools und Tricks: PDF bearbeiten“.

Briefumschläge DIN lang

Gestaltete Kuverts stechen aus der Tagespost hervor. Egal, ob Sie diese Umschläge selbst verwenden oder Ihren Kunden für deren Valentinstagsgrüße anbieten, mit diesen Entwürfen ist Aufmerksamkeit garantiert. Das passende Produkt im Shop von ONLINEPRINTERS sind die Briefumschläge (DIN lang).

Vorlage Brief Valentinstag 02 Vorlage Brief Valentinstag 03
Schrift: Frenchpress (Dafont) Schrift: Loved by the king (Dafont, Google) Schrift: Grand Hotel Regular (Google); Grafiken

PDF indd

 

PDF indd

 

PDF indd

 

Gutscheine

Sie sind nahezu universell einsetzbar – und mit entsprechenden Änderungen auch zu anderen Anlässen. Unsere Vorlagen sind im Format DIN lang, damit sie gleich in die gestalteten Umschläge passen.

Das passende Produkt im Shop von ONLINEPRINTERS sind Flyer (DIN lang), die wir hier mit einer entsprechenden Grammatur als Gutscheine verwenden.

Gutscheinvorlage für den Valentinstag
Schrift: Loved by the king (Dafont, Google) Schrift: Frenchpress (Dafont); Grafik Schrift: Grand Hotel Regular (Google); Grafiken

PDF indd

 

PDF indd

 

PDF indd

 

Der Gutschein kann auf der Rückseite nach Ihren Wünschen gestaltet werden. Nachfolgend zwei Beispiele für Geldgutscheine, die Sie in Ihrem Geschäft anbieten können.

Gutscheinvorlage für den Valentinstag Rückseite 01 Gutscheinvorlage für den Valentinstag Rückseite 02

PDF indd

 

PDF indd

 

Prisma-Aufsteller

Für die Verkaufstheke oder den Tisch im Restaurant sind diese Aufsteller ein werbewirksamer Botschafter für den Tag der Verliebten. Das passende Produkt im Shop von ONLINEPRINTERS sind die Tischaufsteller Dreieck-/Prisma-Aufsteller in kleiner Größe.

Schrift: Loved by the king (Dafont, Google) Schrift: Frenchpress (Dafont); Grafik Schrift: Grand Hotel Regular (Google); Grafiken Schrift: Frenchpress (Dafont); Grafik
PDF indd PDF indd PDF indd PDF indd

 

Herzballons

Die Form allein ist hier schon die Botschaft. Mit einem individuellen Aufdruck bringen Sie sich selbst bei den Kunden ins Gedächtnis.

Das passende Produkt im Shop von ONLINEPRINTERS sind Herzluftballons, die wahlweise einseitig oder beidseitig bedruckt werden können.

 

Schrift: Frenchpress (Dafont) Schrift: Grand Hotel Regular (Google) Schrift: Loved by the king (Dafont, Google)

PDF indd

 

PDF indd

 

PDF indd

 

Haftnotizen in Herzform

Jeder kann Haftnotizen brauchen, weshalb sie sich großer Beliebtheit erfreuen. Und da ein Block selten sofort aufgebraucht wird, bleibt die Werbebotschaft etwas länger präsent.

Das passende Produkt im Shop von ONLINEPRINTERS sind die Haftnotizen mit Formstanzung (Herz).

Schrift: Frenchpress (Dafont) Schrift: Loved by the king (Dafont, Google) Schrift: Grand Hotel Regular (Google); Grafiken

PDF indd

 

PDF indd

 

PDF indd

 

 

Fruchtgummis

Sie sind lecker und in dieser Portionsgröße keine Dickmacher. Wenn sie dann noch so hübsch verpackt sind, greifen alle gerne zu. Großer Vorteil: Die Fruchtgummis schmelzen kaum und sind deshalb das ganze Jahr über einsatzbereit.

Das passende Produkt im Shop von ONLINEPRINTERS sind die Süßigkeiten Fruchtgummis.

Schrift: Loved by the king (Dafont, Google) Schrift: Frenchpress (Dafont); Grafik Schrift: Grand Hotel Regular (Google); Grafiken

PDF indd

 

PDF indd

 

PDF indd

 

 

Schokotäfelchen

Mit dem entsprechenden Aufdruck in doppelter Hinsicht süß: Mit Logo versehene („gebrandete“) Schokotäfelchen eignen sich als Mitgebsel und zur Dekoration.

Das passende Produkt im Shop von ONLINEPRINTERS sind die personalisierten Schokoladentäfelchen.

Vorlage für Schokotäfelchen zum Valentinstag
Schrift: Loved by the king (Dafont, Google) Schrift: Frenchpress (Dafont); Grafik Schrift: Grand Hotel Regular (Google)

PDF indd

 

PDF indd

 

PDF indd

 

 

Postkarten

Zum Schluss noch ein Klassiker: die Postkarte. Hier finden Sie unsere drei Vorlagenmotive für den Valtinstag im Din-A6-Format. Die Rückseite können Sie entweder frei gestalten, mit den Standardlinien für den Empfänger versehen oder unbedruckt lassen.

Das entsprechenden Optionen finden Sie in der Produktkonfiguration im Shop von ONLINEPRINTERS bei den Postkarten. Natürlich können Sie mit den Motiven auch exklusive Varianten der Postkarten bedrucken lassen.

Valentinstagsvorlage für Postkarte 01
Schrift: Loved by the king (Dafont, Google) Schrift: Frenchpress (Dafont); Grafik Schrift: Grand Hotel Regular (Google); Grafiken

PDF indd

 

PDF indd

 

PDF indd

 

 

Bilder/Grafiken: via Pixabay und Pexels

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte gebe einen Kommentar ein.
Bitte geben Sie Ihren Namen ein