Bild von

Sehr gut

4.74/5.00

Zertifizierter Shop

Über 1 Mio. zufriedene Kunden
Versandkostenfreie Lieferung
Blitzdruck & Expressversand

09161 6209800   Mo-Fr 8-17:00

Mailing-Service
Bestellen Sie den Druck und Versand Ihrer Dialogpost in einem Schritt.

Verschiedene Druckprodukte zur Auswahl

Komfortabler Upload der Kundenadressen

Bereits ab einer Auflage von 500 Stück

Was leistet der Mailing-Service?
Mit unserem Mailing-Service bestellen Sie nicht nur das Druckprodukt, sondern auch die Zustellung — beides zusammen in einem Schritt. So sparen Sie Zeit und Geld. Wählen Sie eines unserer Selfmailer-Produkte für Ihre Werbebotschaft aus und legen Sie den zeitlichen Rahmen der Zustellung fest. Dabei bestellen Sie nur so viele Mailings wie Sie auch verschicken wollen. Im Anschluss übermitteln Sie uns Ihre Druckdaten sowie die Liste der Kundenadressen. Nach dem Druck wird Ihre Dialogpost von der Deutschen Post an Ihre Empfänger zugestellt.
Druck und Zustellung aus einer Hand
Produkt wählen
Wählen Sie eines unserer Mailingprodukte aus.
Zustellung planen
Bestimmen Sie den Termin der Zustellung und schließen Sie die Bestellung ab.
Daten hochladen
Danach können Sie die Druckdaten und die Adresslisten hochladen.
Druck & Zustellung
Nach dem Druck werden Ihre Mailings von der Deutschen Post zugestellt.
Welche Vorteile bietet der Service?
  • Unkomplizierter Bestellablauf
    Mit nur wenigen Klicks können Sie Ihre Mailings bei uns im Shop bestellen. In unserem Video zeigen wir Ihnen Schritt für Schritt, wie es funktioniert.

  • Alles aus einer Hand
    Profitieren Sie von unserem Komplettservice.
    Durch die Buchung von Druck und Zustellung in einem Schritt sparen Sie Zeit, Geld und unnötige Wege.
  • Günstiger Gesamtpreis
    Unsere Mailings sind Werbebotschaft und Briefhülle in einem. Dadurch ist das Gewicht gering und die Sendungen versandoptimiert. So wird bei Papier und Porto gespart.
  • Erfahrener Kooperationspartner
    Für einen reibungslosen Ablauf arbeiten wir mit dem erfahrenen Dienstleister O/D zusammen. Die Ottweiler Druckerei kümmert sich bereits seit Jahrzehnten erfolgreich um den Druck und die Zustellung von Kundenmailings.
  • Einfacher Datenupload
    Nach der Bestellung bekommen Sie einen Link zum Uploadportal zugeschickt — dort können Sie die Kundenadressen (bitte als Tabellendokument) schnell und einfach hochladen.
FAQ
Wie funktioniert der Mailing-Service?
Mit unserem Mailing-Service bestellen Sie nicht nur das Druckprodukt für Ihre Werbung, sondern auch die bereits im Preis enthaltene Zustellung durch die Deutsche Post — beides zusammen in einem Schritt. Unser erfahrener Kooperationspartner O/D Ottweiler Druckerei kümmert sich schon seit Jahrzehnten erfolgreich um Kundenmailings.

Beachten Sie bitte die postalischen und grafischen Richtlinien der Deutschen Post. Als Dialogpost dürfen nur werbliche Inhalte versendet werden. Für die Gestaltung gibt es einige Restriktionen, die zum maschinellen Auslesen der Sendungen eingehalten werden müssen.

  1. Wählen Sie ein Produkt unseres Mailing-Services aus.
  2. Tragen Sie die exakte Auflage ein — passend zur Anzahl der Adressen, an welche die Mailings versendet werden sollen.
  3. Legen Sie den gewünschten Versandtermin fest (frühestens zehn Arbeitstage nach Bestellung). In dieser Zeit produzieren wir Ihre Mailings. Die Zustellung durch die Deutsche Post erfolgt dann innerhalb von vier Arbeitstagen.

    Produktionsbeginn: Die Produktion beginnt erst, wenn die Adresslisten sowie die Druckdaten vollständig vorliegen. Bitte berücksichtigen Sie dies bei eventuellen Terminaufträgen.
  4. Schließen Sie die Bestellung (inklusive Zahlungsbestimmungen) ab.
  5. Im Anschluss erhalten Sie zwei Links von uns:
    a. Beim Druckdaten-Upload laden Sie bitte die Druckdaten zu Ihrem Auftrag hoch.
    b. Beim Adressdaten-Upload können Sie die Adressliste(n) in Form eines Tabellendokuments (.xls, .xlsx, .csv) hochladen.
    Musterdatei herunterladen!
  6. Nach dem Upload der Druckdaten und Adresslisten beginnt die Produktion Ihres Auftrags.

    Mögliche Verzögerungen: Wenn die hochgeladenen Daten unvollständig oder fehlerhaft sein sollten, kann sich der Produktionsbeginn und somit die Zustellung durch die Deutsche Post verzögern.
  7. Nach der Fertigstellung Ihrer Mailings versendet die Deutsche Post diese zum gewünschten Versandtermin in der Regel innerhalb von vier Arbeitstagen an Ihre Kunden.
Was muss ich bei der Gestaltung der Mailings beachten?
Es gibt postalische und grafische Richtlinien für die Gestaltung von Mailings, unter anderem damit die für den Versand relevanten Informationen maschinell ausgelesen werden können. Bitte beachten Sie, dass ausschließlich werbliche Inhalte als Dialogpost der Deutschen Post versendet werden dürfen. Details zu den postalischen Richtlinien finden Sie unter dem Punkt "Was muss ich bei Dialogpost beachten?".

Nachfolgend finden Sie die zusammengefassten grafischen Vorgaben. Ein ausführliches Infoblatt zu den produktspezifischen Richtlinien gibt es beim jeweiligen Produkt.



Dies ist ein Beispiel zur Veranschaulichung. Die exakten Angaben zur Position und Größe der einzelnen Zonen finden Sie beim jeweiligen Druckprodukt.

Absenderzone:
Hier müssen Firmenlogo/-name sowie die Absenderadresse deutlich erkennbar platziert werden. Alternativ können Sie eine Absenderzeile direkt über der Empfängeradresse aufdrucken lassen, dann kann die Absenderzone frei gestaltet werden.

Frankierzone:
Diese Zone dient der Freimachung durch eine Frankierwelle oder Briefmarke. Sie sollte in Weiß oder hellen Pastelltönen gestaltet sein und darf keine alphanumerischen Angaben enthalten.

Codierzone:
Der Bereich für den Strichcode muss in Weiß oder hellen Pastelltönen gestaltet sein und frei von jeglichen Gestaltungselementen sowie alphanumerischen Angaben bleiben.
Bitte beachten Sie, dass die Deutsche Post AG bei Missachtung dieser Gestaltungsvorgaben einen Aufschlag von 5 Cent pro Sendung berechnet.

Lesezone:
Die Lesezone ist für die Empfängeradresse. Diese muss in Weiß oder hellen Pastelltönen gestaltet sein.

Hinweis:
Position und Größe der einzelnen Zonen können je nach ausgewähltem Druckprodukt variieren. Die genauen Angaben stehen beim jeweiligen Produkt.

Verschlussklappe:
Wenn Ihr Motiv auf der Verschlusskappe nahtlos an die Gestaltung auf der adressierten Seite anschließen soll, muss das Motiv auf der Klappe um 2 mm auf der horizontalen Achse nach unten verschoben werden.
Wo und in welcher Form muss ich die Adressliste für Zustellung der Mailings hochladen?
Nach der Bestellung eines Mailings bekommen Sie einen Link zum Adressdaten-Upload zugeschickt. Dort können Sie eine oder mehrere Adresslisten in gängigen Tabellenformaten (.xls, .xlsx, .csv) mit je einer Adresse pro Zeile hochladen.

Um Ihnen die Erstellung der Adressdaten zu erleichtern, haben wir eine Musterdatei als Beispiel für Sie zusammengestellt. Die darin grün gefärbten Spalten müssen gefüllt sein, um eine reibungslose Zustellung zu gewährleisten.
Wie berechnet sich das Porto für die Mailings?
Ihre Mailings werden je nach Auflage als "Dialogpost Easy" oder "Dialogpost" verschickt. Bitte beachten Sie, dass nur werbliche Inhalte als Dialogpost versendet werden.

Preise entnehmen Sie der folgenden Tabelle:

Dialogpost Easy
(Auflage 500 bis 4.999)
Dialogpost
(Auflage ab 5.000)
Selfmailer 0,45 Euro pro Stück 0,30 Euro pro Stück
Postermailer 0,45 Euro pro Stück 0,30 Euro pro Stück
Maxicard 0,43 Euro pro Stück 0,28 Euro pro Stück
Bekomme ich ein Belegexemplar für die Mailings?
Sie bekommen standardmäßig kein Belegexemplar von Ihren bedruckten Mailings, da diese technisch bedingt ausschließlich an die Empfängeradressen aus der Adressliste versendet werden. Wenn Sie ein Belegexemplar wünschen, empfehlen wir, Ihre eigene Adresse der Liste hinzuzufügen.
Ist der Mailing-Service datenschutzkonform?
Wir halten selbstverständlich die Anforderungen der DSGVO ein. Als Auftraggeber finden Sie die entsprechende datenschutzrechtliche Vereinbarung im Anhang unserer Bestellbestätigungs-E-Mail. Ebenso haben wir vertragliche Vereinbarungen zum Datenschutz mit unserem Kooperationspartner O/D Ottweiler Druckerei getroffen und uns von der Sicherheit der Verarbeitung überzeugt. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Bitte beachten Sie, dass die Zustelladressen, die Sie verwenden, rechtmäßig erhoben und die Empfänger gemäß der DSGVO (Art. 13 und 14) informiert sein müssen.
Ich habe die falsche Adressliste hochgeladen. Was kann ich tun?
Wenn Sie eine falsche Adressliste hochgeladen haben, melden Sie sich bitte beim Kundenservice unseres Kooperationspartner O/D Ottweiler Druckerei unter 06824 9310 873 oder daten@od-online.de.

Bitte beachten Sie, dass eine Änderung der Adresslisten und Druckdaten nach Produktionsbeginn ausgeschlossen ist.
Wie sind die postalischen Richtlinien für den Mailing-Service?
Im Rahmen unseres Mailing-Services übergeben wir nach dem Druck die adressierten Mailings an die Deutsche Post, die dann die bereits im Preis enthaltene Zustellung per Dialogpost übernimmt. Dies obliegt bestimmten postalischen und grafischen Richtlinien (siehe Punkt "Was muss ich bei der Gestaltung der Mailings beachten?"). Bitte beachten Sie diese bei der Bestellung und Erstellung Ihrer Mailings.

Richtlinien der Deutschen Post zur Dialogpost:
Als Dialogpost dürfen nur Sendungen mit werblichem Inhalt über die Deutsche Post versendet werden. Diese Mailings werden zur Kundengewinnung oder -Bindung genutzt und sollen die Empfänger dazu motivieren, Produkte zu kaufen oder Dienstleistungen in Anspruch zu nehmen.

Nicht-werbliche Inhalte wie z. B. allgemeine Kundeninformationen gehören nicht zur Dialogpost und können auch nicht über unseren Mailing-Service verschickt werden.

Für weitere Details zur Dialogpost und den postalischen Richtlinien informieren Sie sich bitte bei der Deutschen Post: Zulässige Inhalte von Dialogpost und Übersicht zur Dialogpost.
Haben Sie Fragen?