WIR DRUCKEN UMWELTFREUNDLICH

 

Windräder im One Line Design.
Ein Blauwal im One Line Design springt aus dem Wasser in die Luft.
Eine Weltkugel im One Line Design liegt auf einem grünen Blatt.

 

Der Schutz unserer Umwelt liegt uns am Herzen. Deshalb gestalten wir bei ONLINEPRINTERS den Herstellungsprozess Ihrer Drucksachen so ressourcenoptimiert wie möglich. Als Online-Druckerei, die auf eigenen Maschinen produziert, haben wir vieles selbst in der Hand, um umweltschonend und tierleidfrei zu drucken. Auch unsere Tochtergesellschaften mit eigenen Produktionsstätten in Großbritannien, Dänemark, Polen und Spanien haben sich diesem Anspruch verpflichtet.

 

 

SO EINFACH GEHT KLIMANEUTRAL DRUCKEN

 

Vor Abschluss jeder Bestellung können Sie sich entscheiden, ob Sie das CO2, das für die Produktion Ihrer Druckprodukte entstehen wird, ausgleichen möchten. Um dies zu ermöglichen, arbeiten wir seit 2013 mit dem Klimaspezialisten ClimatePartner zusammen.

 

Wählen Sie dafür im Bestellvorgang beim Schritt „Zahlung/Versand“ die Option „Klimaneutrale Produktion“ aus. Die CO2-Menge des Druckauftrags wird automatisch berechnet und die Mehrkosten werden Ihnen direkt angezeigt. Sie betragen durchschnittlich weniger als ein Prozent des Auftragswertes.

 

Sie können auswählen, welches Projekt Sie unterstützen möchten.

 

Zwei geöffnete Hände im One Line Design bewegen sich aufeinander zu. Eine der Hände hält ein grünes Pflänzchen. Durch die Messung des CO2-Verbrauchs ihrer Drucke können Kunden diesen durch einen Beitrag zu einem Klimaschutzprojekt ausgleichen.

Im Anschluss stellen wir Ihnen ein Siegel zur Verfügung, das Ihnen den Ausgleich bestätigt und das Sie in Ihre Druckdaten einbinden können, bevor Sie diese hochladen. Nutzen Sie diese Möglichkeit, um Ihren Kunden zu zeigen, dass Sie der Umwelt Gutes tun!

ONLINEPRINTERS-ECO-Initiative ↓

Weil uns bei ONLINEPRINTERS die Umwelt besonders am Herzen liegt, haben wir uns entschieden, noch einen Schritt weiterzugehen. Sollten Sie sich für Druckprodukte auf Recyclingpapier entscheiden, übernimmt ONLINEPRINTERS die Kosten für den Ausgleich des beim Druck entstandenen CO2. Das Papier, für das diese Aktion gilt, erkennen Sie an der Kennzeichnung mit dem grünen Label „klimaneutral“. Mit den so gesammelten Mitteln unterstützen wir gemeinsam die Aufforstung von Wäldern in Europa.

Ein Teil-Screenshot des Onlineshops von ONLINEPRINTERS, bei dem zum Beispiel in der Kategorie Flyer die Option, „klimaneutral drucken“ ausgewählt werden kann.

 

 

UNSERE UMWELT-ZERTIFIKATE

 

ONLINEPRINTERS steht für den sorgsamen Umgang mit unserem Planeten durch ressourcenschonenden Druck. Unsere Auszeichnungen im Bereich Nachhaltigkeit und Umweltschutz bestätigen unser Engagement.

Ein oranger Pokal im One Line Design steht auf einer grünen Wiese neben einer violetten Blume. Er steht für unsere Umweltzertifikate.

Imprim'vert® ↓

ONLINEPRINTERS beliefert Kunden in 30 Ländern Europas. In den einzelnen Ländern gibt es unterschiedliche Umweltzertifizierungssysteme. Eines davon ist das französische Zertifizierungssystem „Imprim’Vert“ (zu deutsch: „grün drucken“), für das wir seit 2017 zertifiziert sind.

 

Dafür haben wir erfolgreich nachgewiesen, dass wir folgende fünf Kriterien erfüllen:

  1.    Normkonforme Entsorgung von gefährlichem Abfall

  2.    Sichere Lagerung schadstoffhaltiger Flüssigkeiten

  3.    Verzicht auf den Einsatz von Giftstoffen

  4.    Sensibilisierung von Mitarbeitern

  5.    Überwachung des Energieverbrauchs

 

Da der Produktionsstandort in Deutschland zertifiziert wurde, profitieren Kunden in all unseren Ländermärkten davon.

Das Logo von Imprim’Vert, mit dem ONLINEPRINTERS zertifiziert ist, enthält ein Bild mit grünen Bäumen vor einem blauen See.

Auszeichnung "Nachhaltiges Engagement" ↓

Die Online-Druckerei ONLINEPRINTERS wurde von ihren Kunden für ihr „Nachhaltiges Engagement“ mit dem Prädikat „sehr stark“ ausgezeichnet. 

 

In den Onlineshops von ONLINEPRINTERS finden Kunden eine große Auswahl an Recyclingpapieren für den Druck von Flyern, Visitenkarten und ähnlichen Drucksachen, außerdem sind auch Textilien in Bio-Qualität erhältich. Doch Umweltschutz in Druckereien geht viel weiter: Bei ONLINEPRINTERS wird von der Lieferkette über die verschiedenen einzelnen Produktionsschritte bis zum Versand auf Umweltverträglichkeit geachtet. 

 

Die Auszeichnung "Nachhaltiges Engagement"

In Zusammenarbeit mit der Beratungs- und Analysegesellschaft ServiceValue hat das Wirtschaftsmagazin Focus Money bei einer in Deutschland durchgeführten Studie über 1.700 Unternehmen aus 134 Branchen in puncto Nachhaltigkeit bewertet und dazu mehr als eine halbe Million Kunden befragt. 

Das Zertifikat von Deutschland Test als Preisträger Nachhaltiges Engagement, das ONLINEPRINTERS erhalten hat, enthält einen roten Fuß mit Focus Money Logo und dem Schriftzug Prädikat "Sehr stark".

 

 

UMWELTFREUNDLICHE PRODUKTION

 

Als Online-Druckerei, die auf ihrem eigenen Maschinenpark druckt, ist es unser erklärtes Ziel, bei der Herstellung Ihrer Druckprodukte so sparsam wie möglich mit den Ressourcen Papier, Farbe und Energie umzugehen.

Eine Druckmaschine im One Line Design mit den vier Druckwerken, ähnlich wie sie auch in unserer Produktion steht.

Sammeldruck & Druckverfahren ↓

Eines der wichtigsten Elemente, um ressourcensparend zu drucken, ist das so genannte Sammeldruck-Verfahren. Dafür werden mehrere Kundenaufträge auf einen Druckbogen gruppiert und gemeinsam gedruckt. Im Vergleich zur herkömmlichen Produktionsweise kann der Papierabfall durch den Sammeldruck wesentlich reduziert werden. Die Qualität stellen unsere Medientechnologinnen und -technologen mit ihrer langjährigen Druckexpertise sicher.

 

Wir investieren regelmäßig in unseren Maschinenpark und achten bei Neuanschaffungen auf Energieeinsparungen.

 

Die für den Offset-Druck benötigten Aluminiumplatten werden chemiefrei und ohne Verbrauch von Wasser bebildert. Nach Verwendung werden die Druckplatten in den Wertekreislauf zurückgeführt und zu hundert Prozent recycelt.

 

Das Digitaldruckverfahren, das bei uns ebenfalls im Einsatz ist, schützt die Umwelt unter anderem durch einen besonders niedrigem Papierverbrauch beim Andruck.

 

Übrigens: Unsere Produktion ist dreifach qualitätszertifiziert. 

Eine Sammeldruckform zeigt die Druckaufträge verschiedener Kunden, die nebeneinander platziert wurden, um umweltschonend und papiersparend zu drucken.

Informationen zu Verbrauchsmaterialien ↓

Wir drucken bevorzugt ohne Zugabe von Alkohol als Betriebsmittel, mindestens aber alkoholreduziert.

 

Durch den Einsatz von speziellen Waschtüchern wird eine Waschmitteleinsparung von bis zu 70 Prozent erzielt und dadurch eine Verunreinigung durch das Waschmittel auf ein Minimum reduziert. Außerdem kommen überwiegend Bio-Waschmittel zum Einsatz.

Zentrale Farbversorgung mit Mehrwegsystem ↓

Die Farbversorgung unserer Druckmaschinen im Offsetdruck basiert auf einem Mehrweg-System. Die Maschinen beziehen die Druckfarben von einem zentralen Ort. Das hat den Vorteil, dass keine einzelnen Farbdosen oder Farbkartuschen zum Einsatz kommen, stattdessen nutzen wir 300-kg-Tauschcontainern aus Metall. Die leeren Farbbehälter werden von unserem Lieferanten abgeholt und neu befüllt. Plastikmüll wird dadurch vollständig vermieden.

 

Ein solcher 300-Kilogramm-Tauschcontainer einer einzigen Grundfarbe entspricht 150 herkömmlichen Kartuschen. Somit sparen wir innerhalb von nur einer Woche mehrere Tausend Plastikfarbkartuschen ein. Ein weiterer Vorteil der Tauschcontainer ist, dass diese im Gegensatz zu Farbkartuschen vollständig entleert werden und keine Farbe ungenutzt im Container verbleibt.

 

Im Offsetdruck kommt eine Cradle-to-cradle-zertifizierte mineralölfreie Farbe zum Einsatz, die zusammen mit ONLINEPRINTERS zur Marktreife geführt wurde.

Makulatur – so wenig wie möglich ↓

Beim Bogenoffsetdruck müssen für jeden Druckauftrag sogenannte „Anlaufbogen“ gedruckt werden. Diese sind notwendig, um alle nötigen Maschineneinstellungen wie Passgenauigkeit, Registerhaltigkeit und das Farbschema vorzubereiten. Erst dann kann der eigentliche qualitative Fortdruck erfolgen. Diesen Ausschuss, die so genannte Makulatur, halten wir durch stetige Kontrolle der Maschinenqualität so gering wie möglich. Servicetechniker der Druckmaschinenhersteller überprüfen dazu unseren Maschinenpark in intervallgesteuerten Serviceeinsätzen. Außerdem wird durch die Nutzung des „Prinect Inpress Control“-Systems, das automatisch den Farbauftrag auf dem Druckbogen laufender Maschinen prüft, die Menge an nicht nutzbaren Druckbogen reduziert.

 

 

99 % PAPIER AUS NACHHALTIGER FORSTWIRTSCHAFT

 

Eine der wichtigsten Ressourcen für die Herstellung von Druckprodukten ist Papier. Pro Jahr kaufen wir mehrere tausend Tonnen ein. Wälder sind die gemeinsame Lebensgrundlage für Menschen und Tiere. Wir wollen alles tun, um sie für zukünftige Generationen zu erhalten. Aus diesem Grund beziehen wir unser Papier ausschließlich aus nachhaltiger Forstwirtschaft.

Eine Hand hält drei Postkarten im One Line Design. Auf der vordersten ist der orange ONLINEPRINTERS-Pixel abgebildet.

FSC® ↓

Mit dem „Forest Stewardship Council“ (FSC®) -Siegel werden verschiedenste Produkte gekennzeichnet, die aus dem Rohstoff Holz aus FSC®-zertifizierten Forstbetrieben bestehen. Das FSC®-System hat zum Ziel, eine nachhaltige Waldnutzung zu sichern, die auch die ökonomischen, ökologischen und sozialen Funktionen der Forstbetriebe wahrt und verbessert. Hierzu entwickelte der FSC® einen allgemeinen und länderübergreifend einheitlichen Standard.

Das dunkelgrüne Logo des FSC, das für nachhaltige Papiernutzung steht und mit dem einige unserer Produkte ausgezeichnet sind.

PEFC™ ↓

Das „Programme for the Endorsement of Forest Certification Schemes™“ (PEFC™) (übersetzt: „Zertifizierungssystem für nachhaltige Waldbewirtschaftung“) ist ein internationales Waldzertifizierungssystem. Es ist die weltweit größte unabhängige Organisation zur Sicherstellung und kontinuierlichen Verbesserung einer nachhaltigen Waldbewirtschaftung unter Gewährleistung ökologischer, sozialer und ökonomischer Standards. In Deutschland sind ca. 7 Mio. Hektar Wald nach PEFC zertifiziert, was 65 Prozent der gesamten Waldfläche entspricht.

 

Im Onlineshop von ONLINEPRINTERS gibt es 90g/m²-Bilderdruckpapier in matter und glänzender Ausführung, das „PEFC™ 100 Prozent“-zertifiziert ist. Das verwendete Papier enthält damit 100 Prozent „PEFC™-zertifiziertes“ Material aus Wäldern, die nachhaltig bewirtschaftet werden. 90g/m²-Bilderdruckpapier zeichnet sich durch eine glatte Oberfläche und sehr gute Bildwiedergabe aus und ist auf Grund seines attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnisses eines unserer beliebtesten Papiere.

Das Logo des PEFC, mit dem einige Produkte von ONLINEPRNTERS zertifiziert sind.

Der blaue Engel ↓

Der „Blaue Engel“ ist die erste und älteste umweltschutzbezogene Kennzeichnung der Welt für Produkte und Dienstleistungen. Das Gütesiegel wird seit 1978 vergeben und zeichnet Produkte und Dienstleistungen aus, die in ihrer ganzheitlichen Betrachtung besonders umweltfreundlich sind. Die Vergabegrundlagen des Blauen Engels sind der Schutz des Klimas, des Wassers, der Ressourcen sowie der Umwelt und Gesundheit. Die Organisation ist Mitglied im Global Ecolabelling Network (GEN), einem Zusammenschluss nationaler Umweltzeichenorganisationen aus aller Welt, und engagiert sich damit international für den Umweltschutz.

 

Das von uns angebotene und mit dem „Blauen Engel“ ausgezeichnete Recyclingpapier wird aus 100 Prozent Altpapier hergestellt. Das bedeutet, dass für die Produktion keinerlei Bäume gefällt werden müssen und im Vergleich zu Frischfaserpapier bis zu 70 Prozent Wasser und bis zu 60 Prozent Energie eingespart werden können. Durch moderne Technik ist es heute möglich, auch mit den ökologischen Einspareffekten einen hohen Weißgrad zu erzielen.

 

Das Recyclingpapier von ONLINEPRINTERS vermittelt mit seinem 1,3-fachen Volumen eine hochwertige Haptik und eine optimale Opazität (Undurchsichtigkeit des Papiers). Eine Visitenkarte aus 300 g/m2 Recyclingkarton zum Beispiel zeigt auf den ersten Blick, dass Sie auf Umweltschutz großen Wert legen.

Tierleidfrei: Vegane Aufkleber ↓

Wem der Schutz von Wäldern und die Einsparung von Energie nicht weit genug geht, findet im Onlineshop in der Kategorie „Aufkleber“ vegane Aufkleber. Diese halten auf der Unterlage mit Hilfe von leimfreiem Klebstoff auf Wasserbasis. Es sind keine Zusatzstoffe tierischen Ursprungs nötig.

Das gelbe Logo des V-Labels, mit dem unsere Aufkleber zertifiziert sind, enthält eine grüne Pflanze und die Schrift“ European Vegetarian Union“.

 

 

CO²-NEUTRALER VERSAND

 

Pro Jahr versenden wir mehr als eine Million Pakete, das entspricht etwa zwei Paketen, die pro Minute unsere Werke über moderne Verpackungs- und Versandanlagen verlassen. Unser Versandpartner DPD transportiert jedes Paket CO2-neutral. Erreicht wird der klimaneutrale Versand durch interne Maßnahmen zur Reduzierung des CO2-Ausstoßes und den Ausgleich der verbleibenden Emissionen durch zertifizierte Klimaprojekte.

 

Neben der Reduzierung des Stromverbrauchs in den eigenen Depots und dem Einsatz von Elektro- oder Erdgasfahrzeugen unterstützt DPD unter anderem die Förderung von Windenergie in Indien und der Türkei.

 

Auch unser Versanddienstleister UPS, über den wir die Versandarten „Standard“/“Express Saver“ und „Express“ anbieten, setzt sich für den Umweltschutz ein. Mit der Option „UPS carbon neutral“ unterstützt UPS Projekte, die Emissionen ausgleichen, die durch den Transport der Sendung entstanden sind wie beispielsweise Wiederaufforstung, Vernichtung von Methan und Deponiegasen sowie Abwasseraufbereitung. „UPS carbon neutral“ wurde von der Société Générale de Surveillance (SGS) überprüft und ist durch die "The CarbonNeutral Company" zertifiziert.

 

 

VERPACKUNG

 

Druckprodukte sind an Ecken und Kanten besonders stoß- und druckempfindlich. Sie müssen daher gut geschützt werden, damit sie wohlbehalten bei unseren Kunden ankommen.

 

Für den Versand verwenden wir ausschließlich lizenzierte und recyclebare Verpackungsmaterialien. Der Karton besteht aus Recyclingmaterial und ist FSC-zertifiziert.

 

ONLINEPRINTERS ist Teilnehmer am Dualen System Interseroh mit der Herstellernummer 222966 und beteiligt sich damit europaweit an der Entsorgung der Verpackungen.

Ein Paket im One Line Design. Die obere Seite ist aufgeklappt, die Laschen stehen nach außen weg und sind grün. Das zeigt, dass wir beim Versand auf umweltschonende Verpackung achten.

 

 

KLIMANEUTRALER ONLINESHOP

 

Für unseren Onlineshop benötigen wir ein leistungsstarkes Rechenzentrum. Nur so können wir sicherstellen, dass Sie rund um die Uhr und auch am Wochenende Drucksachen online bestellen können.

 

Server, Netzwerktechnik und Klimaanlagen verbrauchen Energie und setzen CO2-Emmisionen frei. Unser Shopsystem-Partner WEBSALE sorgt gemeinsam mit dem Klimaschutz-Spezialisten ClimatePartner dafür, dass alle Onlineshops von ONLINEPRINTERS klimaneutral betrieben werden. Dafür gleicht WEBSALE alle CO2-Emissionen sowohl aus dem Betrieb des Shop-Rechenzentrums als auch der Bürogebäude über ein zertifiziertes Klimaschutzprojekt aus.

 

 

ENERGIEMANAGEMENT

 

Unser Ziel ist es, unsere energiebezogenen Leistungen kontinuierlich zu verbessern. Dazu ermitteln und überprüfen wir regelmäßig unsere Energiedaten. ONLINEPRINTERS hat 2016 ein Energiemanagementsystem nach DIN EN ISO 50001 eingeführt. Seither sorgt unser Energiemanagement-Team für die Einhaltung aller notwendigen Prozesse und kümmert sich um die fortlaufende Verbesserung der Energieeffizienz.

 

Mittlerweile beziehen wir zu 100 Prozent Grünstrom. Die Abwärme von Maschinen, Kompressoren und Warmwasserleitungen wird durch Wärmetauscher zurückgewonnen. Damit können wir einen kompletten Drucksaal heizen, ganz ohne zusätzliche Energie! Mit Hilfe von Filteranlagen sorgen wir für ein Optimum an Wassereinsparung. Verbrauchsgesteuerte Kompressoren, Gebläse und Luftschränke ermöglichen einen effizienten Energie-Einsatz. Die Abwärme von Nebenhallen wird für die Beheizung der Sprinkleranlage verwendet, um Kondenswasserbildung und Frost zu vermeiden. Im Office-Bereich werden Tinten- und Tonerkartuschen konsequent recycelt.

Eine Hand hält eine Glühbirne in die Luft. Statt einer Lampe enthält der Kolben eine grüne Pflanze. Das steht für den umweltbewussten Umgang mit Energie.

Fragen und Anregungen können Sie an folgende E-Mail senden: environmentalprotection@onlineprinters.de

 

 

DAS TUN UNSERE TOCHTERGESELLSCHAFTEN FÜR DIE UMWELT: