Bild von
Werbeplakate drucken • versandkostenfrei!

Sehr gut

4.75/5.00

Zertifizierter Shop

Über 1 Mio. zufriedene Kunden
Versandkostenfreie Lieferung
Blitzdruck & Expressversand

09161 6209800   Mo-Fr 8-17:00

Individuelle Werbeplakate drucken

Werbeplakate gehören in vielen Druckereien zu den am häufigsten bestellten Produkten. Auch bei uns finden Sie online eine große Auswahl an hochwertigen Plakaten in verschiedenen Formaten, einseitig oder beidseitg bedruckt, mit und ohne Veredelung. Abhängig vom Zweck und Einsatzort, für welchen Sie die Werbeplakate drucken lassen möchten, können Sie die Plakatart mit den passenden Eigenschaften auswählen. Für Werbung im Außenbereich sind beispielsweise Allwetterplakate, Hohlkammerplatten oder Plakate mit UV-Lack-Veredelung die perfekte Wahl. Neonplakate sind durch ihre hervorstechenden Neon-Farben besonders auffallend – ideal also zum Anbringen an Litfaßsäulen oder anderen Werbetafeln, die mehrere Plakate tragen. Textilposter sind für 

den Innenbereich gedacht und lassen sich gut zu Deko- oder Präsentationszwecken auf internen Veranstaltungen oder Messen einsetzen. Alle Plakatarten gibt es zum günstigen Preis, in unterschiedlichen DIN- und Sonderformaten sowie in vielen verschiedenen Auflagen. So haben Sie immer die Möglichkeit, individuelle Werbung in bester Qualität zu erstellen. Bei der Gestaltung der Werbeplakate können Sie Ihren Ideen freien Lauf lassen. Jedoch sollten Sie immer die Datenhinweise zur Erstellung der Druckdaten auf der jeweiligen Seite des Produkts beachten. Sowohl dort als auch in unserem Hilfecenter finden Sie wertvolle Tipps. Zum Beispiel zur Größe des Beschnitts oder der passenden Auflösung Ihrer Druckdaten.

Für jeden Anlass die richtigen Werbeplakate drucken

Plakate: der Klassiker in vielen Formaten

Die gängigen Plakate finden Sie in unserem Onlineshop in vielen verschiedenen DIN- und Sonder-Formaten. Wählen Sie abhängig vom Anlass und Anbringungsort Ihrer Werbeplakate das passende Format und Papier. Zum Beispiel klassisches Bilderdruckpapier, beschreibbares Offsetpapier oder umweltfreundliches Recyclingpapier. Für den Außenbereich sind Werbeplakate aus Affichenpapier besonders gut geeignet. Die spezialbeschichtete Rückseite kann geleimt und witterungsbeständig im Outdoor-Bereich angebracht werden. Möchten Sie Ihr Motiv sowohl auf die Vorder- als auch Rückseite der Werbeplakate drucken, ist dies mit unseren beidseitig bedruckten Plakaten ebenfalls möglich.

Neonplakate: für auffallende Werbung

Wenn Sie besonders auffallende Werbeplakate drucken lassen möchten, sind Neonplakate genau die richtige Wahl. Die bunten Plakate gibt es in fünf verschiedenen Neon-Farben: Gelb, Grün, Pink, Rot und Orange. Ihre Gestaltung drucken wir einfarbig mit schwarzer Farbe auf die Vorderseite der Neonplakate auf. Das leuchtende 80 g/m² Neonpapier hat definitiv Signalcharakter und sorgt dafür, dass Ihre Werbebotschaft an keinem ungesehen vorüberzieht. Gerade an Plakatwänden und -säulen, auf denen viele weitere Plakate aufgeklebt sind, ist dies von Vorteil. Die Neonplakate finden Sie in unserem Shop in fünf verschiedenen Formaten.

Allwetterplakate: für Ihre Außenwerbung

Trotzen Sie Sonne, Wind und Regen – mit Werbeplakaten aus Allwetterkarton. Die Plakate werden mit einer Folienbeschichtung versehen und bleiben so auch bei starker Sonneneinstrahlung und Nässe lange licht- und farbecht. Durch die hohe Grammatur des Allwetterkartons von 750 g/m² sind Sie mit Ihren Werbeplakaten auch bei Wind bestens gewappnet. Allwetterplakate finden Sie in unserem Onlineshop in drei verschiedenen Formaten. Die Befestigung der Plakate ist dank der vorgestanzten und doppelt verstärkten Lochungen einfach und stabil möglich. Wahlweise können Sie zu Ihren Werbeplakaten gleich noch den entsprechenden Kabelbinder dazu bestellen. 

UV-Lack-Plakate: besonders veredelt

Unsere Empfehlung: Werbeplakate drucken und veredeln lassen. Erzielen Sie noch mehr Wirkung und Haltbarkeit, indem Sie Ihre Plakate mit einer UV-Lackierung versehen lassen. Die Lackierung bietet optimalen Schutz für Ihre Werbung. Sie ergibt eine abriebfeste, harte, hochglänzende Oberfläche, die hohen mechanischen Beanspruchungen standhält. Natürlich dient die Lackierung auch der optischen Aufwertung Ihres Werbeplakats. Bei uns finden Sie sowohl einseitig als auch beidseitig bedruckbare Plakate mit UV-Lack-Veredelung – natürlich in vielen verschiedenen Größen. Je nach Format können Sie Bilderdruckpapier in verschiedenen Grammaturen wählen.

Hohlkammerplatten: leicht und stabil

Hohlkammerplatten sind wetterfest und damit sowohl für den Einsatz im Innen- als auch im Außenbereich geeignet. Sie eignen sich bestens als Blickfang an Wänden, Bauzäunen oder Eingangstüren. Die Platten überzeugen durch ihr geringes Gewicht, ihre Stabilität sowie ihre Stoß- und Reißfestigkeit. Außerdem schonen Sie die Umwelt, wenn Sie Ihre Werbeplakate drucken lassen und als Grundlage die voluminösen Hohlkammerplatten verwenden. Denn die Polypropylen-Platten mit Wabenstruktur sind vollständig recyclebar. Je nach Wunsch übertragen wir Ihr Werbemotiv per Plakatdruck nur auf die Vorderseite oder auf beide Seiten der Hohlkammerplatten.

Textilposter: Dekorieren oder Präsentieren

Haben Ihre Plakate nur einen dezenten Werbecharakter und sollen eher als Dekorations- oder Präsentationsmittel eingesetzt werden, sind Textilposter eine gute Wahl.  Die Poster sind für den Einsatz im Innenbereich geeignet – zum Beispiel als Werbung auf Messen. Ihr Druck wird auf 260 g/m² Polyestergewebe aufgebracht, welches antistatisch und besonders langlebig ist. Das Material ist außerdem mit der Brandschutzklasse B1 zertifiziert. Die textilen Werbeposter sind inklusive Alu-Profile oder nur als Druck erhältlich. Durch die verschiebbaren Ösen an den Alu-Profilen, lassen sich die textilen Werbeplakate schnell und einfach an der Wand anbringen. 

Werbeplakate in verschiedenen Ausführungen

Plakate im Mehrfachpack: Mehrere Motive, ein Auftrag

Wenn Sie für eine Veranstaltungsreihe Werbeplakate drucken lassen möchten, bei denen das Motiv und die Werbebotschaft immer gleichbleiben, sich jedoch der Ort der Veranstaltung und das Datum ändern, empfehlen wir Ihnen unsere Plakate im Mehrfachpack. Aber auch, wenn Sie mehrere komplett unterschiedlich gestaltete Werbeplakate drucken lassen möchten, ist dies mit den Plakaten im Mehrfachpack möglich. Gerne drucken wir für Sie bis zu 20 verschiedene Versionen Ihrer Werbeplakate in bester Qualität – egal, ob mit einer Auflage von 25 oder 10.000 Stück pro Version. Und der Clou daran: Sie müssen bei Ihrer Bestellung nur ein einziges Mal das Format (DIN A1, A2 oder A3), die Papiersorte (Bilderdruckpapier oder Affichenpapier) sowie die Ausführung (matt oder glänzend gestrichen) wählen.

Bilderdruckpapier

Bilderdruckpapier ist in jeder Druckerei der Klassiker für eine Vielzahl an hochwertigen Drucksachen wie Flyer, Broschüren, Kataloge und auch Werbeplakate. Aufgrund der glatten Oberfläche des Papiers kommen Fotos und Bilder bestens zur Geltung. Möchten Sie Werbeplakate drucken lassen, haben Sie die Wahl zwischen einer matten und glänzenden Ausführung des Bilderdruckpapiers. 

Affichenpapier

Bei Affichenpapier handelt es sich um ein Plakatpapier. Es kann auf der spezialbeschichteten Rückseite geleimt und witterungsbeständig im Außenbereich an dafür vorgesehenen Flächen für Außenwerbung angebracht werden. Die Rückseite ist meist blau, um eine höhere Opazität (Undurchsichtigkeit des Papiers) zu erzielen. Der sogenannte „Blueback“ hilft unter anderem dabei, Altplakate besser abzudecken.

Offsetpapier

Bei Offsetpapier handelt es sich um typisches Kopierpapier. In die Kategorie fallen holzfreie und holzhaltige Papiere sowie ungestrichene Recyclingpapiere. Offsetpapier hat eine matte, leicht raue Oberfläche, welche sich für die Verarbeitung im Offset- und Digitaldruck eignet. Ein nachträgliches Bedrucken, Beschriften oder Bestempeln von Werbeplakaten aus Offsetpapier ist dank der ungestrichenen Oberfläche problemlos möglich.

Recyclingpapier und Recyclingkarton

Unser Recyclingpapier und Recyclingkarton besteht zu 100 Prozent aus Altpapier und ist deshalb besonders umweltfreundlich. Beide Plakatpapiere bietet eine optimale Opazität (Undurchsichtigkeit) und vermittelt mit ihrem 1,3-fachen Volumen eine sehr hochwertige Haptik. Sowohl das Recyclingpapier als auch der Recyclingkarton sind mit dem „Blauen Engel“ ausgezeichnet, welcher seit 1978 Maßstäbe für umweltfreundliche Produkte setzt.

Neonpapier

Neonpapier wird auch als Leuchtpapier bezeichnet. Die Papiersorte besitzt eine hohe Tagesleuchtkraft und hat eine fluoreszierende Wirkung. Möchten Sie Werbeplakate drucken, die auf jeden Fall Aufmerksamkeit erregen und ins Auge stechen, treffen Sie mit Neonpapier eine gute Wahl. Aufgrund der Farbintensität des Papiers drucken wir das Motiv einfarbig schwarz auf Ihre Plakatwerbung. Dementsprechend ist Neonpapier eher weniger für den Bilderdruck geeignet.

Allwetterkarton

Der weiße Allwetterkarton ist mit einer speziellen Folie beschichtet und wird dadurch licht- und witterungsbeständig. Der Karton wird aus Recyclingmaterialien hergestellt und ist somit umweltfreundlich. Wird die Werbung nicht mehr benötigt, kann sie ganz einfach als Altpapier entsorgt werden. Beim Plakatdruck werden spezielle Farben eingesetzt, welche den Werbeplakaten eine hohe Licht- und Farbechtheit verleihen.

Recycling

Aus Liebe zur Umwelt: Nachhaltige Werbeplakate drucken lassen

Sie möchten mit Ihrer Bestellung Verantwortung zeigen und beim Plakatdruck die Umwelt schonen? Mit unserem weißen Recyclingpapier ist das kein Problem. Das Papier wird aus wiederverwertetem Altpapier, Pappe sowie Karton gefertigt und ist deshalb besonders umweltfreundlich. Neben der Schonung der Holz-Reserven wird laut dem Umweltinstitut München bei der Herstellung von Recyclingpapier außerdem bis zu 60 Prozent Energie und nahezu 70 Prozent Wasser gespart. Wie bei allen unseren Papiersorten, erhalten Sie auch bei Recyclingpapier ein Druckergebnis in bester Qualität. Auf dem natürlich gebleichten Weiß des Papiers kommen die Farben Ihres Druckmotivs beim Plakatdruck sehr gut zur Geltung.