Bild von
Werbetextilien bedrucken • versandkostenfrei!

Sehr gut

4.75/5.00

Zertifizierter Shop

Über 1 Mio. zufriedene Kunden
Versandkostenfreie Lieferung
Blitzdruck & Expressversand

09161 6209800   Mo-Fr 8-17:00

Werbung, die wirkt: Werbetextilien bedrucken lassen

Mit Ihrem Logo, Slogan, Motto oder einer anderen Botschaft versehen, präsentieren Textilien gekonnt Ihre Werbung. Deshalb ist es kaum verwunderlich, dass immer mehr Unternehmen und Vereine Textilien für ihre Zwecke individuell bedrucken oder besticken lassen – allen voran geht dabei die Veredelung von klassischen T-Shirts. Diese lassen sich gleichermaßen als Werbegeschenk für Kunden und Geschäftspartner, als Teamshirt im Verein oder als Arbeitskleidung für Mitarbeiter einsetzen. Natürlich können Sie bei uns auch noch viele andere Textilien bedrucken lassen und als überzeugende Werbemittel nutzen.  
Unser komplettes Angebot an Werbetextilien finden Sie in den Kategorien „Bekleidung & Textilien“ sowie „Werbeartikel“. Es umfasst eine große Auswahl an Bekleidungsstücken verschiedener Hersteller wie Poloshirts, Hoodies, Westen, Jacken und vieles mehr. Ob Sie individuelle Firmenbekleidung, Arbeitsbekleidung, Sportbekleidung oder Vereinsbekleidung bedrucken lassen wollen, hier werden sie fündig. Außerdem finden Sie verschiedene Accessoires wie Taschen, Handtücher, Regenschirme und Regenjacken sowie Mützen, Hüte und Caps in unserem Textil-Sortiment. Viele der Werbetextilien werden im hochwertigen Siebdruck oder Siebdirektdruck bedruckt.  Damit Sie immer das Passende finden, sind die Werbemittel aus dem Bereich Kleidung sowohl für Frauen und Männer als auch für Kinder in verschiedenen Größen und Farben erhältlich.  

Individuelle Arbeitskleidung für Ihre Mitarbeiter

Der erste Eindruck zählt. Deshalb lohnt es sich, die eigenen Mitarbeiter mit einheitlicher und dennoch individuell gestaltet und hochwertig bedruckter Arbeitskleidung auszustatten. Und das nicht nur als Werbemittel bei besonderen Anlässen oder Promotionen auf Messen, sondern auch im normalen Arbeitsalltag. Egal, ob für die Servicekraft des Cafés, für das Verkaufsteam im Großhandel oder für die Mitarbeiter im Außendienst: Mit Ihrem Logo versehene Berufsbekleidung, also Corporate Fashion, strahlt Professionalität, Seriosität und Vertrauen aus. Außerdem haben Kunden so die Möglichkeit, Ihre Mitarbeiter leichter zu identifizieren und gezielt ansprechen. Durch den individuellen Textildruck auf Bekleidungsstücken wie T-Shirts, Poloshirts, Jacken und/oder Caps machen Ihre Mitarbeiter ganz nebenbei auch noch Werbung für Ihr Unternehmen. Ein weiteres Plus der bedruckten Arbeitsbekleidung ist die Stärkung des Teamgeists. Ihre Mitarbeiter fühlen sich dem Unternehmen zugehörig und als Teil eines professionellen und produktiven Ganzen. Dabei muss die Firmenbekleidung nicht immer teuer sein. In unserem Sortiment finden Sie viele Bekleidungsstücke verschiedener Hersteller zum günstigen Preis. Die bevorzugte Gestaltungsvariante der Werbetextilien für Mitarbeiter ist der Aufdruck des Firmenlogos. Die Veredelung lässt sich beispielsweise bei T-Shirts, Hemden, Blusen und Jacken sehr gut kleinformatig auf den Brustbereich und im großen Format auf den Rücken drucken.

Unser Tipp: Verschiedene Größen als Muster bestellen

Manchmal ist es schwierig vor dem Bestellen der anziehbaren Werbetextilien die richtige Größe für alle Körperformen und -größen der männlichen und weiblichen Mitarbeiter zu erfassen. Je nach Marke und Hersteller können die verschiedenen Schnitte sowie die Passform der einzelnen Größen unterschiedlich ausfallen. Deshalb empfehlen wir, einzelne unbedruckte Muster der Werbetextilien in verschiedenen Größen zu bestellen. Damit bekommen Ihre Mitarbeiter die Möglichkeit, die Arbeitskleidung direkt vor Ort anzuprobieren und Ihnen anschließend die genau passende Konfektionsgröße der T-Shirts, Westen, Jacken und Co. mitzuteilen. So können Sie Ihren Bedarf bestens planen und die Berufsbekleidung in den benötigten Stückzahlen bestellen und in Ihre Corporate Design bedrucken oder besticken lassen.

 

Sollten Sie einmal keine Zeit haben, vorab Muster zu bestellen sowie die erforderlichen Größen Ihrer Mitarbeiter abzufragen, kann die Größenverteilung (s. Abbildung rechts) als grobe Orientierung für die Bestellung der Arbeitskleidung dienen.

3 Personen mit Glühbirne

Teamplayer: Werbetextilien im Verein nutzen

Ob Sportverein, Karnevalsverein oder Musikverein: Einheitliche, mit dem entsprechenden Motiv bedruckte Werbetextilien zeigen „Wir gehören zusammen“. Viele Vereine haben eine lange Tradition und jedes Mitglied ist stolz, Teil dieser Gruppe von Gleichgesinnten zu sein. Was verbindet da mehr, als T-Shirts, Schals, Sporttaschen oder Mützen mit dem Logo, Wappen oder Emblem des Vereins bedrucken zu lassen. Präsentieren Sie Ihre Vereinsliebe mit den textilen Werbemitteln auch nach außen und machen Sie Ihre Zusammengehörigkeit für die Öffentlichkeit sichtbar. Anlässe, zu denen die veredelten Werbetextilien getragen werden können, gibt es viele: das nächste Fußballspiel des Lieblingsvereins, die anstehende Versammlung der Umweltfreunde, das Sommerfest der Feuerwehr. Wählen Sie in unserem Shop bei der Kleidung sowie den anderen bedruckbaren Accessoires aus vielen verschiedenen Varianten, Größen und Farben.

Hochwertige Werbeartikel für treue Kunden

Bedruckte oder bestickte Werbetextilien sind auch als Werbeartikel bei Kunden sehr beliebt. Häufig werden Werbegeschenke wie Stifte, Mousepads oder USB-Sticks  verschenkt. Soll es mal eine hochwertige Alternative sein, lösen textile Kundengeschenke wie Hoodies, Handtücher oder Caps garantiert Freude aus. Werden die Werbetextilien originell gestaltet, nutzen Kunden die textilen Werbeartikel gerne – sowohl in ihrer Freizeit als auch im Arbeitsleben. Ob im B2B- oder im B2C-Bereich, belohnen Sie Ihre Kunden und danken Sie Ihnen für ihre Treue. Das stärkt die Bindung zwischen den Kunden und Ihrem Unternehmen. Anlässe für die textilen Werbegeschenke gibt es viele: der Geburtstag des Kunden, Weihnachten oder das Jubiläum Ihrer Marke.

Ein langes Leben für Ihre Werbetextilien:  Hochwertige Druckverfahren und sorgsame Pflege

Damit der Druck auf den Werbetextilien möglichst lange erhalten bleibt, bedrucken wir die Kleidung, Accessoires und Co. abhängig vom Material mittels verschiedener hochwertiger Druckverfahren. Manche Werbetextilien wie Bademäntel und einige unserer Caps, können auch mit einer Stickerei versehen werden. Alle Verfahren, die beim Textildruck angewendet werden, um Ihre Werbetextilien zu veredeln, machen diese außerdem auch sehr pflegeleicht. Am längsten hält das aufgedruckte Motiv, wenn Sie das T-Shirt, Poloshirt, Sweatshirt oder den sonstigen Werbeartikel vor dem Waschen auf links ziehen und beim Bügeln nicht direkt mit dem Bügeleisen über den Druck fahren.

Mann mit Bart auf Parkbank

Der Siebdruck

 

Beim häufig angewendeten Siebdruckverfahren werden die Druckfarben mit einer Gummirakel durch ein feinmaschiges Gewebe hindurch auf das zu bedruckende Material aufgetragen. Nicht zu bedruckende Stellen werden durch eine Schablone farbundurchlässig gemacht. Damit lassen sich als Veredelung auch feine Linien sehr gut auf die Textilien drucken. So haben Sie alle Möglichkeiten, Ihr Firmenlogo oder einen Spruch detailgetreu auf die Werbetextilien zu drucken. 

Frau mit gelber Bluse

Der Siebtransferdruck

 

Zwischen dem klassischen Siebdruck und dem Siebtransferdruck besteht nur ein kleiner Unterschied. Beim Transferdruck wird Ihre Werbebotschaft zuerst auf eine Übertragungsfolie oder ein Übertragungspapier gedruckt. Anschließend wird ein Transferkleber aufgebracht, welcher dabei hilft, das Motiv erfolgreich auf die Werbetextilien zu übertragen. Durch den Kleber wird der Aufdruck außerdem noch robuster.

Kind mit T-Shirt von hinten

Der Transferdruck

 

Ein weiteres Verfahren im Textildruck, ist der Transferdruck, welcher auch Sublimationsdruck genannt wird. Um Ihre Werbebotschaft in ausgezeichneter Qualität auf den Werbeartikel aus Stoff zu bringen, wird der Farbstoff in den Trägerstoff, also Ihre Werbetextilien eingedampft. Dies geschieht mittels einer Transferfolie bzw. einem Transferpapier. In der Regel wird dieses Verfahren angewendet, wenn Werbetextilien bedruckt werden sollen, die aus synthetischen Fasern bestehen.