Postkarten

Günstiger Druck auch in Kleinauflage mit Wunschdesign

Auch im digitalen Zeitalter sind Postkarten aus unserem Alltag nicht wegzudenken und können ein wichtiger Bestandteil Ihres Marketings sein. Oft werden Informationen oder Werbebotschaften elektronisch (zum Beispiel per E-Mail oder Newsletter) an die Kunden übermittelt. Mit haptischen Medien wie Postkarten setzen Sie in der Nachrichtenflut bewusst Akzente in Ihrer Markenkommunikation. Postkarten sind eben echte Alleskönner; vielseitig und für viele Anlässe geeignet ob als Werbepostkarte, Gutscheinkarte, Eventankündigung oder Grußkarte. Gestalten Sie unter anderem Weihnachts- oder Glückwunsch-Postkarten für Mitarbeiter und Geschäftspartner oder nutzen Sie Postkarten gezielt als Werbemittel. In unserer Online-Druckerei haben Sie die Möglichkeit, die Karten ganz nach Ihrem Wunsch und in Ihrem Design zu gestalten.

Nicht nur für den Versand eignen sich Postkarten, sondern auch für die Auslage Ihres Geschäfts zum Beispiel als Ansichtskarten für den Verkauf oder als Give-away. Ihre Postkarten drucken wir für Sie auch als besonders auffällige Visitenkarten, um potenziellen Neukunden garantiert im Gedächtnis zu bleiben. Zudem lassen sich Postkarten auch als Flyer oder Eintrittskarten zweckentfremden. Mit einem amüsanten oder cleveren Motiv versehen werden Postkarten außerdem seit einiger Zeit effektiv als Werbung in Postkartenständern von Lokalen und Bars eingesetzt. Postkarten drucken ist bei uns bereits ab einer Auflage von 25 Stück möglich; bei Postkarten mit partieller Veredelung sogar schon ab 10 Stück.

Was darf es sein - Klassisches Format oder ausgefallenes Sondermaß?

Das klassische Postkartenformat hat die Maße 10,5 x 14,8 cm, besser bekannt als DIN A6. Dieses lässt sich günstig versenden. Postkarten können Sie aber auch in anderen Größen anfertigen lassen, je nachdem für welchen Anlass Sie die Postkarten bedrucken lassen. Neben dem Klassiker gibt es noch viele weitere Formate in Standardgrößen wie DIN A5 oder DIN lang, aber auch Sonderformate wie A6-Halb, also halb so groß wie DIN A6, oder besonders große Postkarten wie DIN A4 oder Art-Size. Es muss auch nicht immer eckig sein! Wussten Sie, dass Sie neben den Postkarten in rechteckiger oder quadratischer Form in unserer Online-Druckerei auch runde und ovale Postkarten bestellen können? Gestalten Sie zum Beispiel Ihre Werbepostkarten oder die Einladungen für Ihr nächstes Event auffallend anders und lassen ovale Postkarten drucken. Das erhöht zusätzlich zur Werbebotschaft und Gestaltung die Aufmerksamkeit Ihrer Zielgruppen. Hinweis: Bitte beachten Sie die Bestimmungen zu Versand und Porto von Postkarten in Standard- und Sonderformaten, bevor Sie Ihre Postkarten drucken lassen.

Klassische Postkarten-Formate

Postkarten-Format Format in mm Erforderliche Pixel bei 300 dpi
DIN A852 x 74 mm614 x 874 px
DIN A774 x 105 mm874 x 1240 px
DIN A6 (Standardformat)105 x 148 mm1240 x 1748 px
DIN A5148 x 210 mm1748 x 2480 px
DIN A4210 x 297 mm2480 x 3508 px
DIN A3297 x 420 mm3508 x 4961 px
DIN lang105 x 210 mm1240 x 2480 px
Maxi-Format125 x 235 mm1476 x 2776 px

Verleihen Sie Ihrer Karte das gewisse Etwas mit hochwertigem Papier und Veredelung

Neben Format und Form Ihrer bedruckten Postkarten stehen Ihnen weitere Möglichkeiten zur Verfügung, um Ihre individuelle Werbebotschaft gekonnt in Szene zu setzen. Bestimmen Sie bei der Bestellung die gewünschte Papierstärke. Das Papier sollte fest und stabil sein, typischerweise wird Postkartenkarton genutzt. Am besten eignen sich also Papiere mit hohen Grammaturen zwischen 240 und 400 g/m². Für den Standard-Postkartendruck von Fotos und umfangreichen Designs bietet sich (mattes oder glänzendes) Bilderdruckpapier an. Dieses Papier überzeugt durch die detaillierte und intensive Wiedergabe von Motiven und Farben. Wählen Sie optional eine Veredelung für Ihre Postkarten aus zum Beispiel die hochglänzende UV-Lackierung. Doch auch für Liebhaber von Postkarten mit mattem Finish bieten wir verschiedene Lösungen an, wie die Soft-Touch-Cellophanierung mit besonderer Haptik. Außerdem können Sie ein gestalterisches Highlight setzen, in dem Sie eine partielle Veredelung für Ihre Postkarten wählen. Besonders edle Papiere finden Sie unter Postkarten Exklusiv .

Für die Vorderseite Ihrer Postkarten können Sie sich also kreativ austoben. Auf der Rückseite von Postkarten ist typischerweise Platz für die Anschrift (siehe auch: Vorlagen für die Rückseite ). Wenn diese nachträglich hinzugefügt werden soll, bieten sich beschreibbare Öko- und Naturpapiere für den Postkartendruck an. Sie können Ihre erstellten Druckdaten dann nach der Bestellung hochladen oder direkt im Browser Postkarten online gestalten . In unserem Online-gestalten-Tool stehen Ihnen die Formate DIN A6 oder DIN lang sowie eine Auswahl an Papier und Veredelungen für Ihre Postkarten zur Verfügung. Wenn Sie mehr Platz für Ihre Botschaft oder eine besonders elegante Karte wünschen, empfehlen wir Klappkarten , die Sie ebenfalls online gestalten können.

FAQs zum Produkt

1. Kann ich Sonderformate bestellen - zum Beispiel XXL-Varianten?

Ja. Abseits der Klassiker bieten wir auch diverse Sonderformate an. Das DIN A3 Format mit den Maßen 29,7 cm x 42,0 cm ist das größte in unserem Portfolio. Auch runde oder ovale Produkte sind verfügbar und führen zu außergewöhnlichen Kreationen beim Bedrucken. Bitte beachten Sie, dass der Standardpreis für den Versand einer Postkarte in Höhe von 0,60 nur bis zu einer Länge von 23,5 cm gilt.

2. Finde ich bei Onlineprinters auch einen Frankierservice?

Für bei uns produzierte Karten und einige andere Druckprodukte können Sie gerne unseren Mailingservice in Anspruch nehmen. Das funktioniert in vier einfachen Schritten:
1. Sie treffen die Auswahl für Ihr bevorzugtes Werbemittel mit der gewünschten Veredelung und Haptik.
2. Sie planen die Zustellung.
3. Sie übergeben uns Ihre Druckdaten.
4. Wir übergeben Ihren Artikel an die Deutsche Post, welche die Zustellung wie gewünscht ausführt.

3. Wie entsorge ich Postkarten, die nach einer Werbekampagne übrig oder veraltet sind?

Die Antwort wird Sie unter Umständen überraschen. Falls Sie beim Gestalten der Post- oder Einladungskarten eine individuelle Beschichtung des Papiers vorgenommen haben, gehört diese entgegen der Intuition in den Restmüll und nicht in die Papiertonne. Sie fragen sich jetzt zurecht, was das für das Wegwerfen von Fotos bedeutet - ja, für die gilt das ebenfalls. Über die Papiertonne sollte beschichtetes Papier nicht entsorgt werden.